WLAN Lösungen für mehrere Nutzer

1-8 von 8

Diese Sets sind ideal für Sie geeignet, wenn Sie auf Reisen sind (Camping, mit dem Boot, Hotel oder auch als Backpacker) und Probleme haben mit Ihren Endgeräten das gewünschte WLAN Netz zu empfangen. Unsere Sets haben Dank Antennen und sehr guter WLAN Chipsätzen in den Geräten einen sehr guten Empfang, auch wenn der Hotspot weit entfernt ist. Das empfangene Signal wird an einen WLAN Router weitergegeben und so all Ihren Geräten über ein eigenes WLAN zur Verfügung gestellt.

Wir bieten sowohl Lösungen für den Außenbereich als auch für den Innenbereich an. Insbesondere die Lösungen für den Innenbereich überzeugen mit Ihrer kleinen Größe, ideal für das kleine Gepäck unterwegs.

Wir versuchen die häufigsten gestellten Fragen bereits im unteren Bereich dieser Warengruppe zu beantworten. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht uns via Email oder Telefon zu kontaktieren.

Vergleich der WLAN Camp Pro 2 Sets zu den Sets mit AIP-W525H

Zusätzlich zu dem WLAN Camp Pro 2 Set von ALFA Network bieten wir noch ein vorkonfiguriertes Set bestehend aus AIP-W525H und Tube 2H an. Von den Geräten abgesehen unterscheiden sich diese Sets auch in der Funktionsweise. Bei dem WLAN Camp Pro 2 Sets handelt es sich um einen Indoor WLAN Router (R36A/R36AH), der via USB Kabel an einen WLAN USB Adapter (Tube-UNA/AWUS036NHA) angeschlossen wird. Die gesamte Steuerung erfolgt über den Easy-Setup Assistenten des R36A/R36AH. Bei den Sets bestehend aus AIP-W525H und Tube 2H handelt es sich um einen Indoor WLAN Router (AIP-W525H) und einem als Client konfigurierten Outdoor WLAN Router (Tube 2H), der via LAN-Kabel angeschlossen ist. Zur Nutzung/Konfiguration verbinden Sie sich hier mit dem AIP-W525H und greifen so auf das Web-Interface der Tube 2H zu. Hier erfolgt die Einstellung zum Verbinden mit dem gewünschten Access Point.

Wir empfehlen das AIP-W525H/Tube 2H Set insbesondere Anwendern, die eine lange Kabelstrecke zwischen dem Innenmodul und dem Außenmodul benötigen, z.B. Segler/Bootbesitzer. Bei den Camp Pro2 Sets kann maximal eine Strecke von 5m (mit dem R36A) bzw. 8m (mit dem R36AH) abgedeckt werden. Bei längeren Strecken ist der Spannungsverlust und die Tube-UNA wird nicht mehr ausreichend mit Strom versorgt.

Generell ist das AIP-W525H/Tube 2H-Set insbesondere mit der von uns applizierten LEDE-Firmware rein technisch gesehen das bessere Set. Da dieses Set vom Aufbau her allerdings wesentlich komplexer ist und auch die Konfiguration beim Verbinden mit dem Access Point komplexer ist, ist natürlich das Fehlerpotential größer. Wir empfehlen dieses Set eher Anwendern, die ein gutes Verständnis von solchen Geräten und dem Vokabular haben.